Deutsch   Intranet  
News/Einsatzchronik

03/2008: Vermisstensuche im Innkanal

Nachdem am Karfreitag ein Mädchen vermutlich im Innkanal ertrunken war, haben wir uns bei der Wasserwacht Mühldorf gemeldet und angeboten die Suche zu unterstützen. Wir haben den relativ schnell fließenden Innkanal an zwei Samstagen mit dem Yellowfin Sidescansonar abgesucht. Es konnten zwei Fahrzeuge und ein Motorroller geortet werden. Die Vermutung das sich das Mädchen an einem dieser Gegenstände verfangen hatte, wurde nicht bestätigt. Die gefundenen Echos vom zweiten Suchtag wurden nicht mehr durch Taucher der Wasserwacht verifiziert, da die Wasserbedingungen keine Tauchgänge zuließen. Das Mädchen wurde zwei Tage später von Passanten im Innkanal am Töginger Wehr gefunden und konnte durch die Wasserwacht geborgen werden.

© tauchdienste - Christian Müller 2017 | Impressum